Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Häufig gestellte Fragen

  1. Kann ich Geschwisterkinder zum Studientermin mitbringen?
  2. Mein Kind ist Linkshänder*in.
  3. Mein Kind nimmt aktuell oder regelmäßig Medikamente ein, hat eine neurologische oder psychiatrische Erkrankung.
  4. Mein Kind trägt eine Brille, Kontaktlinsen oder ein Hörgerät.
  5. Wie kann ich die Studienleiter*innen erreichen?
  6. Wie kann ich mich näher über die Studien und das Team informieren?
  7. Wie wird der Schutz der Daten meines Kindes gewährleistet?
  8. Wird mein Kind für die Studienteilnahme belohnt?
  9. Wo finden die Studien statt?
  1. Kann ich Geschwisterkinder zum Studientermin mitbringen?

    Geschwisterkinder können Sie und Ihr Kind, das an unserer Studie teilnimmt, gerne begleiten. Bitte sprechen Sie uns im Vorhinein an, so dass wir gegebenenfalls eine zusätzliche Kinderbetreuung organisieren können.

  2. Mein Kind ist Linkshänder*in.

    Eine Teilnahme ist kein Problem, es sein denn, dies ist in der Studienbeschreibung explizit ausgeschlossen.

  3. Mein Kind nimmt aktuell oder regelmäßig Medikamente ein, hat eine neurologische oder psychiatrische Erkrankung.

    Je nach Studie gelten hier unterschiedliche Vorgaben. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich im Vorhinein an.

  4. Mein Kind trägt eine Brille, Kontaktlinsen oder ein Hörgerät.

    Eine Teilnahme ist i.d.R. kein Problem, es sein denn, in der Studienbeschreibung ist dies explizit ausgeschlossen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind die Brille, die Kontaktlinsen oder das Hörgerät bei der Studienteilnahme trägt.

  5. Wie kann ich die Studienleiter*innen erreichen?

    Sie finden die Kontaktdaten der Studienleiter*innen auf der Seite des Projekts.

  6. Wie kann ich mich näher über die Studien und das Team informieren?

    Informationen über unsere Projekte finden Sie hier. Bitte zögern Sie bei Fragen nicht, uns zu kontaktieren.

  7. Wie wird der Schutz der Daten meines Kindes gewährleistet?

    Die Aufzeichnung und Auswertung der Daten erfolgt pseudonymisiert, d. h. unter Verwendung einer Buchstaben-Nummern- Kombination und ohne Angabe des Namens. Darüberhinaus haben Sie jederzeit das Recht eine Löschung aller Daten Ihres Kindes zu verlangen.

  8. Wird mein Kind für die Studienteilnahme belohnt?

    Im Anschluss an die Teilnahme darf sich Ihr Kind eine kleine Überraschung aus unserer Schatztruhe aussuchen.

  9. Wo finden die Studien statt?

    Die Studien finden überlicherweise in den Räumen unserer Arbeitsgruppe an der TU Dortmund statt. Sie erhalten im Vorfeld eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung. Bei manchen Projekten finden die Studien auch direkt in der Schule oder der Kita Ihres Kindes statt.